Preview
Click to preview Die Anti-AKW-Bewegung (25x20 cm) photo book

Von 1976 bis 1979 fotografierten Thomas Ledergerber und Patrick Lüthy die Demonstrationen gegen das AKW Gösgen. Teils arbeiteten sie im Auftrag der Regionalpresse als freie Fotoreporter, teils dokumentierten sie die Protestmärsche, Demonstrationen und Besetzungsversuche in freier Arbeit für ihr Archiv. Damals sind Hunderte von Schwarzweiss-Aufnahmen entstanden. Daraus ist nun ein Fotobuch mit ca. 200 Fotografien entstanden. Es ist keine wissenschaftliche Arbeit, es sind starke, emotionale Bilder ohne Text. Bilder der Menschen der Protestbewegung. Aus einer Zeit, als Worte nichts mehr nützten (1969–1975), Bilder der Aktionen, der Demonstrationsfreude, der lautstarken Proteste auf der Strasse. Schlussendlich blieben die Proteste – im Gegensatz zu Kaiseraugst 1975 – erfolglos. Die Zeit liess die Erinnerungen verblassen, diese Fotos wecken Interesse, ein leichtes Schaudern gar, ohne Emotionen betrachtet sie kaum jemand. Dieses Buch gibt es auch im Querformat gross (33x28 cm)

Quantity

Blurb Sites

© 2014 Blurb