Preview
Click to preview In Liberia photo book

Liberia ist ein kleiner Staat an der Westküste Afrikas mit circa 3,6 Millionen EinwohnerInnen. Fast eine Million davon leben in der Hauptstadt Monrovia. Es wird liberianisches Englisch gesprochen und die Sprachen der sechszehn Ethnien, die in diesem Staat leben. Die Stadt wirkt bunt, lebendig, voller Geschäfte, Autos, Motorradtaxis – afrikanisches Getümmel. Auf den zweiten Blick sehe ich müde Menschen, deren Gesichter gezeichnet sind vom Leben. Von 1989 bis 2003 hat es in Liberia einen grausamen Bürgerkrieg gegeben mit circa 200 000 Toten und über einer Million Flüchtlingen.

Im November 2010 – nach dem Ausbruch der Kämpfe zwischen den Anhängern der rivalisierenden Kandidaten der Präsidentschaftswahlen in der Elfenbeinküste – flohen circa 220 000 IvorerInnen nach Liberia. Die Mehrzahl der Flüchtlinge ist in den größeren Städten im Südosten des Landes und in über 100 Dörfern untergekommen, größtenteils bei liberianischen Gastfamilien.

Zwei Wochen in Liberia haben mir nur einen kleinen Teil von Land und Leben gezeigt und so sind meine Bilder ein Mosaiksteinchen vom Ganzen.

detanon

About the Author

Rendel Freude
detanon Cologne, Germany

Publish Date  June 14, 2012

Dimensions  Large Format Landscape  128 pgs ProLine Uncoated Paper

Category  Travel

Comments (0)

Kenia - Travel photo book
Published April 07, 2011
Lisa und die Rutsche zur Erde - Children photo book
Published March 15, 2011
Quantity

Blurb Sites

© 2014 Blurb